Clubmitgliedschaft

Grundsätzliches zu unseren Mitgliedsbeiträgen


Die Beitragsstruktur
Die Beitragsstruktur des T.T.C ist übersichtlich und trotzdem individuell. Der Mitgliedsbeitrag orientiert sich am Alter des jeweiligen Mitglieds und wird monatlich zum ersten Bankarbeitstag eines jeden Monats eingezogen. Zu Beginn einer jeden Mitgliedschaft wird eine Aufnahmegebühr in Höhe eines Monatsbeitrags erhoben. Die genauen Beiträge findet ihr in unserer Übersicht -> Beiträge.
 
Wechsel der Altersgruppe
Steht aufgrund des Alters ein Wechsel der Beitragsgruppe an, so wird dieser automatisch im Monat nach dem Geburtstag vorgenommen. Eine gesonderte Mitteilung über diesen Wechsel erfolgt nicht.

Ermäßigungsnachweise
Mitglieder ab 20 Jahren, die den ermäßigten Beitrag von 24 € pro Monat zahlen, müssen selbständig einen Ermäßigungsnachweis einreichen. Für das Sommersemester ist die Bescheinigung bis zum 25.04. eines jeden Jahres vorzulegen, für das Wintersemester bis zum 25.10. eines jeden Jahres. Schülerinnern und Schüler müssen jeweils einen Nachweis zum neuen Schuljahr vorlegen. Sollte der Nachweis nicht eingereicht werden, entfällt die Ermäßigung automatisch und der volle Beitrag in Höhe von 29 € wird fällig.

Von der Schnupperphase bis zur Kündigung

Schnupperphase
Über einen Zeitraum von vier Wochen kann jeder die Angebote und Trainingsmöglichkeiten des T.T.C. kostenlos und ganz unverbindlich testen. Erst danach ist eine Anmeldung nötig. Für Kurse, bei denen einen Kursbeitrag berechnet wird, gilt diese Regelung nicht.


Die Anmeldung
Entscheidet ihr euch, Mitglied im T.T.C. zu werden, dann müsst ihr nur noch das Anmeldeformular (in Kürze neu) komplett ausfüllen und bei dem entsprechenden Trainer bzw. der Trainerin abgeben. Unsere Trainer/innen kümmern sich dann um alles Weitere. Nach kurzer Zeit kommt die Anmeldebestätigung in der Regel per E-Mail. Daher ist es wichtig, dass die E-Mail-Adresse korrekt auf dem Anmeldeformular eingetragen wurde. Ist man erst mal Mitglied im T.T.C., kann man für einen Beitrag das gesamte Angebot des Vereins nutzen.

Die Kündigung
Solltet Ihr einmal keine Lust mehr auf den Verein haben, lasst es uns bitte wissen. In den meisten Fällen lassen sich Probleme klären und regeln. Sollte eine Kündigung dennoch unvermeidlich sein, muss diese in Textform (Brief, E-Mail, usw.) unter Einhaltung einer Frist von drei Wochen zum 30.06. bzw. 31.12. eines jeden Jahres dem Vorstand gegenüber erklärt werden. Am Einfachsten ist es, wenn ihr dazu unser Kündigungsformular nutzt. Hier erhaltet Ihr direkt eine Rückmeldung, ob die Kündigung bei uns eingegangen ist. Achtet bitte im eigenen Interesse darauf, dass ihr im Formular die richtige E-Mail-Adresse angebt. Nur so ist sichergestellt, dass es eine Rückmeldung gibt und wir euch zusätzlich eine Kündigungsbestätigung schicken können. Mitunter kann diese Kündigungsbestätigung jedoch eine gewisse Zeit dauern. Habt also bitte ein wenig Geduld.